Räder für Container

Containerrollen sind speziell für die Mobilisierung von intermodalen Seecontainern in Lagern, Außenbereichen oder Häfen konzipiert. Die Containerrollen sind vollständig genormt und können mit dem ISO-Twistlock-System an den Ecken eines Schiffscontainers, ISO-Tanks oder anderen Anwendungen, die über eine ISO 1161-Eckverbindung verfügen, befestigt werden. Unser Sortiment besteht aus verschiedenen Arten von Rollensystemen, bei denen Sie verschiedene Tragfähigkeiten wählen können, um Lasten bis zu 18.000 kg reibungslos zu bewegen. Lesen Sie mehr...

...Lesen Sie mehr

Containerrollen sind speziell für die Mobilisierung von intermodalen Seecontainern in Lagern, Außenbereichen oder Häfen konzipiert. Die Containerrollen sind vollständig genormt und können mit dem ISO-Twistlock-System an den Ecken eines Schiffscontainers, ISO-Tanks oder anderen Anwendungen, die über eine ISO 1161-Eckverbindung verfügen, befestigt werden. Unser Sortiment besteht aus verschiedenen Arten von Rollensystemen, bei denen Sie verschiedene Tragfähigkeiten wählen können, um Lasten bis zu 18.000 kg reibungslos zu bewegen. Lesen Sie mehr...

Filter
7 ProdukteSeite 1 von 1
Container Lenkrollen 150 mm - 1800 kg
-31%
Container Lenkrollen 150 mm - 1800 kg
€409,00UVP €280,88*€334,25Inkl. MwSt.
Art: 580.220
Seecontainer-Lenkrollen mit Bremse 150 mm - 1800 kg
-23%
Seecontainer-Lenkrollen mit Bremse 150 mm - 1800 kg
€420,00UVP €324,21*€385,81Inkl. MwSt.
Art: 580.221
Container Lenkrollen mit Bremse 250 mm - 3000 kg
Container Lenkrollen mit Bremse 250 mm - 3000 kg
€395,00*€470,05Inkl. MwSt.
Art: 580.241
Container Lenkrollen 250 mm - 4500 kg
-14%
Container Lenkrollen 250 mm - 4500 kg
€625,00UVP €540,35*€643,02Inkl. MwSt.
Art: 580.250
Container Lenkrollen mit Bremse 250 mm - 4500 kg
-13%
Container Lenkrollen mit Bremse 250 mm - 4500 kg
€650,00UVP €567,10*€674,85Inkl. MwSt.
Art: 580.251
Zugstange für ISO-Container - 25.000 kg
Zugstange für ISO-Container - 25.000 kg
€1.070,00*€1.273,30Inkl. MwSt.
Art: 580.010
Container Ecke
Container Ecke
€76,26*€90,75Inkl. MwSt.
Art: 581.020

Container wielen

Optimales Rollensystem mit Blick auf die Benutzerfreundlichkeit

Unsere Schwerlast-Lenkrollen sind so konstruiert, dass sie schwere Lasten leicht bewegen können. Die Rollen weisen verschiedene Spezifikationen auf, die die Drehbarkeit, den Rollwiderstand und die Montagemöglichkeiten verbessern. So besteht die Drehgabel aus einer 10 mm starken Stahlschweißkonstruktion mit einem spielfreien Drehkopf, der ein axiales Kegelrollenlager mit aufgeschweißtem Twistlock enthält. Der Drehkopf verfügt außerdem über eine vierstufige Richtungssperre, mit der eine Lenkrolle in eine Bockrolle umgewandelt werden kann. Jedes Rad hat 4 Kugellager in Kombination mit einem Gusseisenkern und einem Polyurethanreifen. Die Versionen für 3000 kg und 4500 kg sind mit Doppelrädern ausgestattet, die eine leichte Drehung ermöglichen und gleichzeitig die Manövrierfähigkeit verbessern. Kurzum, alle Spezifikationen wurden sorgfältig entwickelt und auf die Benutzerfreundlichkeit beim Bewegen eines Frachtcontainers zugeschnitten. Einen vollständigen Überblick über alle Spezifikationen, Zubehörteile und Montagemöglichkeiten finden Sie in unserem umfassenden Leitfaden für Transportcontainerräder.

Anwendungen in verschiedenen Sektoren

Ob in Lagerhallen, Häfen oder Fabriken, unsere Containerräder sind vielseitig in verschiedenen Bereichen einsetzbar. Dank ihrer robusten Konstruktion meistern sie problemlos unterschiedliche Untergründe wie Außengelände, Beton, Asphalt und Estrich. Ein 20- oder 40-Fuß-Container kann, je nach Gesamtgewicht, von zwei Personen geschoben werden. Der Container kann auch mit einer Deichsel gezogen werden, die an zwei Ecken und an der Rückseite eines Gabelstaplers befestigt wird.

Wie werden die Containerräder montiert?

1. Eine ebene Oberfläche

Für eine reibungslose Bewegung von Transportcontainern ist eine sorgfältige Prüfung des Untergrunds unerlässlich. Er sollte nicht nur eben sein, sondern auch frei von Hindernissen. Ein unebenes Gelände kann nämlich zu Komplikationen während des Umzugs führen. Es ist ratsam, eventuelle Unebenheiten auszugleichen, bevor die Containerbewegung beginnt.

2. Anheben des Containers

Der Einsatz von geeignetem Werkzeug ist beim Transport schwerer Schiffscontainer von entscheidender Bedeutung. Es stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, wie z. B. ein Containerheber, ein Gabelstapler oder ein Kran. Die Wahl des am besten geeigneten Werkzeugs hängt von der jeweiligen Situation und dem Gewicht des Containers ab.

3. Befestigen des Twist-Lock-Systems

Beim Transport von Seecontainern ist die korrekte Befestigung der Containerräder sehr wichtig. Dies geschieht in der Regel von unten, wobei das Containerrad in Verbindung mit dem Schlepprad an der Ecke des Containers positioniert wird. Anschließend kann das Twist-Lock-System in den Eckbeschlag eingerastet werden und sorgt so für eine sichere Befestigung. Unsere Containerräder passen perfekt in jede ISO 1161-Eckschalung und sind somit für verschiedene Containertypen geeignet.

Welche Tragfähigkeit sollte ich wählen?

Die Bestimmung der Tragfähigkeit der Räder von Versandcontainern ist für einen sicheren und effizienten Betrieb von entscheidender Bedeutung, da sie angibt, wie viel Gewicht die Räder ohne Überlastung tragen können. Die Wahl der richtigen Tragfähigkeit ist von entscheidender Bedeutung, um Verschleiß, Beschädigungen und mögliche Brüche zu vermeiden und Unfälle, Schäden und Ausfallzeiten für Unternehmen zu minimieren.

Die Berechnung der erforderlichen Tragfähigkeit der Räder von Transportcontainern ist einfach und erfordert einige grundlegende Schritte. Man muss sowohl das Gesamtgewicht der Ladung als auch das Eigengewicht des Containers berücksichtigen. Diese Summe wird dann nach der folgenden Formel durch drei geteilt:

Gesamtgewicht der Anwendung durch 3 teilen = Gewünschte Tragfähigkeit pro Rad

Beispiel:

Nehmen wir zum Beispiel einen leeren 40-Fuß-Container, der 4 Kilotonnen wiegt und mit 5 Kilotonnen beladen werden soll.

Tragfähigkeit = (4000 + 5000) / 3 = 3000 kg pro Rad

Diese Berechnung berücksichtigt die Rollbedingungen bei 4 km/h und bietet eine Sicherheitsmarge für mögliche ungleichmäßige Beladung oder unebene Oberflächen. Bei höheren Geschwindigkeiten oder komplexeren Lasten empfiehlt es sich, mit uns Kontakt aufzunehmen, um eine maßgeschneiderte Beratung zu erhalten.

Maßgeschneiderte Beratung oder persönliche Anpassungen?

Interwiel bietet ein Standardsortiment an Containerrädern an, die vielseitig für Seecontainer, ISO-Tanks und Eckgussteile einsetzbar sind. Wir sind uns jedoch darüber im Klaren, dass unsere Container-Räder Ihren spezifischen Bedürfnissen nicht immer gerecht werden können. Deshalb bieten wir maßgeschneiderte Räder an, die genau auf die gewünschten Spezifikationen und die jeweilige Situation zugeschnitten sind. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter [email protected], +31 (0)26 383 5988 oder im Live-Chat.