Kostenlose Lieferung ab 100,- exkl. MwSt.
Vor 15:00 Uhr bestellt, sofort verschickt!
Rechnungskauf möglich Für Firmen
Für Firmen und Privatpersonen
Chrom-Gaffel

Chrom-Gaffel

Datum: 19 Juni 2023 Auteur:Kay Verhalle minuten lesen
Verchromte Schwinggabeln sind eine ausgezeichnete Wahl für Chromanwendungen. Die Chromlegierung bietet eine Art Korrosionsschutz, der sie in feuchter Umgebung und in Situationen, in denen sie mit Chemikalien in Berührung kommen können, einigermaßen widerstandsfähig macht. Im Vergleich zu anderen Oberflächenbehandlungen wie Verzinkung und Beschichtung bieten verchromte Schwinggabeln einen höheren Grad an Schutz und Haltbarkeit.

Was sind Chromgabeln?

Chromschwenkgabeln, auch bekannt als Chromgabeln, sind eine Art von Gabel, die für Chromanwendungen wie z. B. Displays, Kleiderständer, Ausstattungen verwendet werden kann. Die Schwenkgabeln werden aus Stahl hergestellt und anschließend mit Chrom beschichtet. Der Hauptvorteil dieser Chrombeschichtung ist ihr ästhetisches Aussehen, aber sie hat auch Eigenschaften, die die Haltbarkeit der Lenkrollen verbessern.

Die Eigenschaften einer verchromten Lenkrolle

Verchromte Lenkradgabeln haben verschiedene Eigenschaften, die sie für unterschiedliche Anwendungen geeignet machen. Im Folgenden sind einige der Eigenschaften und Vorteile von Chrom-Rollengabeln aufgeführt:

  1. Korrosionsbeständigkeit: Die Schwenkgabeln bestehen aus Stahl mit Chromlegierung. Die Chromlegierung bietet eine Art Schutz vor Korrosion. Bei Beschädigung kann der Metallkern unter der Legierung jedoch rosten.

  2. Ästhetisch ansprechend: Die Chrombeschichtung verleiht den Schwenkgabeln ein glänzendes, professionelles Aussehen. Das macht sie nicht nur funktional, sondern auch optisch ansprechend. Verchromte Schwenkgabeln werden daher häufig in Bereichen eingesetzt, in denen es auf das Aussehen ankommt.

Der Unterschied zwischen anderen Materialien

Neben Chrom gibt es noch andere Materialien und Oberflächenbehandlungen, die für Schwenkgabeln verwendet werden. Es ist gut, die Unterschiede zwischen diesen Materialien zu kennen, um die richtige Wahl für eine bestimmte Anwendung zu treffen. Im Folgenden werden einige gängige Materialien und Behandlungen im Vergleich zu verchromten Schwenkgabeln aufgeführt:

  • Galvanische Verzinkung: Die meisten Schwenkgabeln sind mit Zink beschichtet, um Korrosion zu verhindern. Obwohl die galvanische Verzinkung einen hervorragenden Schutz gegen Wasser bietet, kann sie bei Beschädigung mit der Zeit rosten.
  • Beschichtung: Schwenkgabeln können auch beschichtet werden. Diese Beschichtungen bieten einen gewissen Schutz gegen Korrosion, haben aber vor allem einen ästhetischen Vorteil. Sie sind jedoch im Allgemeinen weniger haltbar als verchromte Schwenkgabeln und können leichter beschädigt werden, wodurch der Korrosionsschutz verringert wird.

  • RVS 304 AISI: RVS (rostfreier Stahl) 304 AISI ist der Industriestandard für Lenkrollen aus rostfreiem Stahl. Drehgabeln aus Edelstahl 304 AISI sind für feuchte Umgebungen und chemische Stoffe geeignet. Gabeln aus Edelstahl 304 bieten einen hervorragenden Korrosionsschutz und haben eine hohe Festigkeit. Sie sind jedoch teurer als beschichtete Gabeln oder Kunststoffgabeln.

Unsere Produktpalette:

Wir bei Interwiel kennen den Bedarf an hochwertigen und ästhetischen Schwenkgabeln. Deshalb bieten wir verchromte Schwenkgabeln für OE-Kunden als maßgeschneiderte Lösung an. Die Optionen umfassen verschiedene Größen, Tragfähigkeiten und Befestigungsmöglichkeiten, so dass es immer die richtige Schwenkgabel für Ihre spezifische Anwendung gibt. Kontaktieren Sie uns unter [email protected], +31 (0)26 383 5988 oder im Live-Chat, um Ihre spezifischen Anforderungen zu besprechen, und wir helfen Ihnen gerne, die richtige Chromschwinggabel für Ihre Anwendung zu finden. Unser erfahrenes Team berät Sie gerne und versorgt Sie mit Produktinformationen.

Schreibe einen Kommentar
* Pflichtfelder Senden
Produkte vergleichen0